Currently, your browser does not support JavaScript. For full functionality of this page, please enable JavaScript.
Printer-friendly :
Press Ctrl+P to print
Back to top :
Press [Home] to go back to page top
Setting font size:
For IE6, press ALT+V → X → (G) max. (L) large (M) medium (S) small (A) min. to choose a font size.
For IE7 or Firefox, press Ctrl+ (+) or (-) to change the font size.
Language :

Hengchun Altes Stadttor

Sammlung 53670
Hengchun Ancient City Gate - Nordtor
Hengchun Ancient City Gate - Südtor
Hengchun Ancient City Gate - Osttor
Osttor Panorama
Hengchun Ancient City Gate - Blick auf die Ximen Straße
Hengchun Ancient City Gate - Westtor
Vorherige
Weiter

Die antike Stadt Hengchun ist die vollständigste antike Stadt Taiwans. Seit dem Bau der Stadt im Jahr 1875 sind fast 140 Jahre vergangen. Nach zahlreichen Naturkatastrophen und vom Menschen verursachten Katastrophen ist die antike Stadt seit langem das ursprüngliche Erscheinungsbild. Das Innenministerium wurde 1979 (dem Jahr der Republik China) vorläufig als erstklassiges Denkmal ausgewiesen und 1985 (dem Jahr der Republik China), da die derzeitige Lage nicht wiederhergestellt werden konnte, als zweitklassiges Denkmal in der taiwanesischen Region ausgewiesen.

Der Hauptgrund für Hengchuns Bau der Stadt liegt in militärischen und nationalen Verteidigungsüberlegungen. Es wurde 1875 erbaut (das erste Jahr des Qing Guangxu) und 1879 fertiggestellt (das fünfte Jahr des Guangxu-Kaisers). Die Stadt wurde von Liu Wei, einem auf Feng Shui spezialisierten Experten, mit der Affenhöhle als Drachenader ausgewählt. Im Osten, Westen und Süden wurden vier Tore gebaut, jedes mit einer Festung, umgeben von einem Wassergraben außerhalb der Stadtmauer und umgeben von Hügeln und Schichten der Stadt. Zu beiden Seiten des Ostens und Westens sind der Longji-Berg (Zuo Qinglong) und der Hutou-Berg (rechter weißer Tiger) bewacht, die Südseite ist dem Xiping-Berg zugewandt, genau wie die Rezeption (ehemalige Suzaku), und die Nordseite ist vom Santai-Berg (hinterer Xuanwu) gesichert. Man kann sagen, dass die antike Stadt Hengchun das beste Beispiel für die Anwendung der "vier Potenziale" der Schule auf die Kreisstadt Taiwan ist.

Was ist die besondere Struktur des Hengchun Ancient City Gate, das als wichtiges historisches Denkmal des Landes aufgeführt ist?

Versuchen Sie, die Stadt Dongmen in der antiken Stadt Hengchun wie folgt zu erklären:

  1. Stadtmauer: Auch als Stadtmauer bekannt. Es besteht aus Sanheerde "Klebreispaste, Rohrzuckersirup, Austernschalenasche" und wird in der ältesten Bauweise hergestellt. Heutzutage kann die Oberfläche der Stadtmauer als horizontale Linie gesehen werden, die die Spur der Schablone darstellt, die beim Erstellen der Ebenen übrig bleibt.
  2. Stadttor: Hengchun hat vier Tore im Osten, Westen, Süden und Norden. Erstellen Sie oben einen "Stadtturm" und unten ein "Türloch". Die vier Türme wurden beschädigt, die Gebäude des Osttores und des Südtores sind nicht original, sondern wurden später wieder aufgebaut.
  3. Die Höhe der Tür: Die Größe der Tür der vier Tore ist unterschiedlich, aber der Basalt wird als Baumaterial verwendet und die Schrift ist beschriftet.
  4. Fort: Es ist der herausragende Teil der Stadtmauer, und Kanonen können darüber platziert werden. Jedes der vier Tore der Altstadt von Hengchun hat eine Festung mit vier vergrößerten Türen, von denen zwei vor der Front platziert sind und die anderen zwei links und eine rechts vor der Front. Die Mündungsbasis besteht aus Granit, um dem Rückstoß des Gewehrfeuers standzuhalten.
  5. Stadt: Es ist der Burggraben, dessen Hauptfunktion darin besteht, die Abwehrkräfte zu stärken. Die Erdarbeiten aus dem Graben können als Land für den Bau einer Stadt wiederverwendet werden. Gegenwärtig wurde die Stadt gefüllt oder als Entwässerungsgraben genutzt, und nur die Überreste der Stadt sind außerhalb der East Gate City noch sichtbar.
  6. 雉堞: Es ist die „Stadt der Stadt“, die sich auf die herausragenden Objekte an der Wand bezieht und nicht nur die ursprüngliche monotone Wand stilisiert, sondern auch die Funktion der physischen Verteidigung berücksichtigt. In der Mitte der Stadt befindet sich eine quadratische Perforation, die es dem Schützen ermöglicht, sich beim Schießen im Rücken zu verstecken, was den offensiven und defensiven Vorteil erhöht. In der antiken Stadt Hengchun ist nur eine Seite der Ximen City-Seite übrig geblieben. Die meisten Städte, die heute zu sehen sind, wurden nach den 1980er Jahren wieder aufgebaut (79 Jahre Republik China).
  7. Langsamer Weg: Auch als "Walking" bezeichnet, der Durchgang in die Stadt. Derzeit ist der Dengcheng-Slow-Track in Ximen und Beimen relativ vollständig.
  8. Pferdestraße: Es ist die Straße, die durch die Mauer führt. Die Pferdestraße im Landkreis Hengchun wird mit den Ziegeln von Minnan gelegt.
  9. Weibliche Wand: Befindet sich an der Außenwand, Höhe und Taille, ähnelt der Effekt dem Geländer.

Serviceeinrichtung

Barrierefreie Einrichtungen

Verwandte Informationen

Telefon:+886-8-7360330-3

Interessanter

Kleine, von Ryukyu empfohlene Tour für zwei Tage und eine Nacht
Rennen Kleine, von Ryukyu empfohlene Tour für zwei Tage und eine Nacht
Kleine, von Ryukyu empfohlene Tour für zwei Tage und eine Nacht
Barrierefreie Dapeng Bay Reiseroute
Rennen Barrierefreie Dapeng Bay Reiseroute
Barrierefreie Dapeng Bay Reiseroute
Silberne Tagestour durch die Dapeng Bucht
Rennen Silberne Tagestour durch die Dapeng Bucht
Silberne Tagestour durch die Dapeng Bucht
Pingtung beeinflussen kleine touristische Route: Liouciou
Rennen Pingtung beeinflussen kleine touristische Route: Liouciou
Pingtung beeinflussen kleine touristische Route: Liouciou
Dapeng Bay x Xiaoliuqiu, zwei Tage und eine Nacht, leichte Reise ungehindert
Rennen Dapeng Bay x Xiaoliuqiu, zwei Tage und eine Nacht, leichte Reise ungehindert
Dapeng Bay x Xiaoliuqiu, zwei Tage und eine Nacht, leichte Reise ungehindert
Durchsuchen Sie mal:53,670 Datum der letzten Aktualisierung: 2021-10-26
:::
Empfehlungsindex 491 Ich möchte empfehlen
Kürzlich angesehen
Zurück zur Liste