Currently, your browser does not support JavaScript. For full functionality of this page, please enable JavaScript.
Printer-friendly :
Press Ctrl+P to print
Back to top :
Press [Home] to go back to page top
Setting font size:
For IE6, press ALT+V → X → (G) max. (L) large (M) medium (S) small (A) min. to choose a font size.
For IE7 or Firefox, press Ctrl+ (+) or (-) to change the font size.
Language :

Errichteter Feuchtgebietspark

Sammlung 91469
Errichteter Feuchtgebietspark
Feuchtgebiet Landschaft
Gelbköpfiger Reiher
Sorghum
Retikulierte Krabben bekämpfen sich gegenseitig
Vorherige
Weiter

Wenn Sie in die Dapeng Bay National Scenic Area kommen, ist das Besondere der Feuchtgebietspark, der die Lagune umgibt. Neben der grünen Landschaft überall kann er als Ort für Freizeit und Sightseeing genutzt werden. Tatsächlich sind diese Feuchtgebiete Parks sind auch mit viel Geschichte belastet.

Dapeng Bay ist derzeit die einzige zystische Lagune mit einer einzigen Mündung in Taiwan, und der einzige Auslass befindet sich unter der einzigen Überquerungsbrücke in Taiwan; aufgrund dieser natürlichen Bedingungen wird die Meerwasserersatzrate der Lagune nur einmal abgeschlossen In der großen Zahl von Austerngerüsten und Kastennetzen, die in der gesamten Bucht und umliegenden Haushalten oder in der Abwassereinleitung von Fischzuchten gezüchtet werden, verschlechtert sich die Wasserqualität der Bucht rapide der Umgebung, um die Wasserqualität zu reinigen. Später wurde die ökologische Bauweise künstlicher Feuchtgebiete anstelle des starren Maschinenzementgebäudes verwendet. Stattdessen wurde ein Hauptmerkmal der heutigen Dapeng Bay National Scenic Area geschaffen, die auch Funktionen der Hochwasserrückhaltung, Wasserreinigung und Biodiversität Lassen Sie Freunde von Peng, die nach Dapeng Bay kamen, mehrere Dinge auf einen Schlag tun.

Einführung in den Wetland Park:

Das Büro von Pengguan hat sechs angelegte Feuchtgebietsparks geplant. Neben den lokal vorherrschenden Baumarten sind "Eggoni"-Mangrovenpflanzen die wichtigsten Wasserpflanzen im Feuchtgebiet, dem Roten Meer, die einst in der Gegend auftauchten, aber jetzt verschwunden sind Mangrovenpflanzen wie Oliven und Olivenpflaumen werden rehabilitiert, außerdem liegt jeder Feuchtgebietspark um die Gemeinde herum und jede Gemeinde beschäftigt sich mit verschiedenen Fischarten, was unsichtbar eine andere Kultur prägt. Das konstruierte Feuchtgebietssystem von Dapeng Bay, kombiniert mit der lokalen Fischfarmkultur, der Lagunenökologie von Dapeng Bay und dem Mangroven-Ökosystem, kombiniert mit dem einzigartigen Boden-Pflanzen-Mikroben-Ökosystem des konstruierten Feuchtgebietes, schafft ein vielfältiges Ökosystem Tourismusumgebung.

Name des bebauten Feuchtgebietes Fläche (Hektar) Bearbeitungsablauf (CMD) Funktionspositionierung
Datan Wetland Park 6 5961 Abwasserbehandlung, Hochwasserrückhalte
Pengcun Farm Wetland Park 10.0 9293 Abwasserbehandlung, Hochwasserrückhalte
Linbian Da Pai Right Bank Wetland Park 8.3 10867 Wasserreinigung, biologischer Lebensraum, Landschaft und Hochwasserschutz
Linbian Da Pai Left Bank Wetland Park 8.3 6782 Abwasserbehandlung, Hochwasserrückhalte
Qifeng Wetland Park 9.5 9158 Abwasserbehandlung, Hochwasserrückhaltesystem, Landschaft
Mangrove Restoration Wetland Park 13.5 432 Rehabilitierung, Landschaft (nicht behandeltes Feuchtgebiet)

1. Designmethode:

Bei der Arbeit mit einem einzigartigen "Boden-Pflanzen-Mikrobe"-Ökosystem umfassen die wichtigsten Designüberlegungen: Abwasserart, Wasserflussbelastung, Infiltrationsmedium, stehende Wassertiefe, Abwasserrückhaltezeit, Wasserflusswegsteuerung, Auswahl des Pflanzentyps, Betrieb und Managementmodell usw.

Entsprechend der Wasserfließweggestaltung kann es in zwei Arten von konstruierten Feuchtgebietssystemen unterteilt werden: "freie Oberflächenwasserströmungsart und Grundwasserströmungsart"; zusätzlich kann es je nach Wasserströmungsrichtung weiter sein unterteilt in "horizontaler Strömungstyp und vertikaler Strömungstyp". Feuchtgebiete.

2. Abwasserbeseitigungsmechanismus:

Das Feuchtgebiet-Ökosystem hat die Fähigkeit, Schadstoffe im Wasser zu verändern oder zurückzuhalten, d. h. es hat die Funktion, die Wasserqualität zu reinigen. Im Allgemeinen erfolgt die Schadstoffentfernung im Zusammenspiel von „Feuchtgebietspflanzen, Gewässern und Feuchtgebietssubstraten“, d. h. sein Wirkmechanismus umfasst physikalische, chemische und biologische Wirkungen.

  • Physikalische Eigenschaften: Adsorption, Sedimentation, Filtration.
  • Chemische Eigenschaften: Ionenaustausch, Fällung, Redox usw.
  • Biologisch: Die Zersetzung, Ammonisierung, Nitrifikation und Denitrifikation von organischem Material durch Mikroorganismen und die Aufnahme von Nährstoffen durch Pflanzen und Algen.
  • Besiedlung: Unter Ausnutzung der langsamen Strömung des Feuchtgebietes sinken Schwebeteilchen im Wasser allmählich auf den Boden des Feuchtgebietes, was der wichtigste Prozess im physikalischen Mechanismus des Feuchtgebietes ist. Da die Vegetation in Feuchtgebieten dazu beiträgt, die Geschwindigkeit des Wasserflusses zu verlangsamen, verlangsamt sich die Flussrate, wenn der schadstoffhaltige Wasserfluss durch das Feuchtgebiet fließt, was die Ausfällung und Entfernung von Schadstoffen begünstigt.
  • Filtration: bezieht sich auf den Prozess der einzigartigen Aufnahme, Degradation und Entfernung von Schadstoffen, Schwebstoffen und Nährstoffen im Wasser durch Feuchtgebiete und den Prozess der Umwandlung von Schadstoffen im Wasser in Ressourcen.
  • Mikrobielle Zersetzung: Mikrobielle Wirkung bezieht sich auf den Abbau von Schadstoffen durch Mikroorganismen (wie Bakterien) in Feuchtgebieten und Pflanzenrhizosphärenböden.
  • Ammonifikation: Ammonifikation kann auch als Mineralisierung bezeichnet werden.Dieser Effekt ist der Prozess der Umwandlung von organischem Stickstoff in anorganischen Stickstoff (NH4+) Seine Wirkung hängt mit Temperatur, pH-Wert, Kohlenstoff-Stickstoff-Verhältnis und Boden zusammen.
  • Nitrifikation: Nitrifikation bezieht sich auf die Wirkung eines Organismus, der Sauerstoff verwendet, um Ammoniak zu Nitrit und dann Nitrit zu Nitrat zu oxidieren. Die Funktion wird von alkalischen chemischen heterogenen Bakterien ausgeführt, die nicht nur die Oxidation organischer Stoffe zur Energiegewinnung verwenden können, sondern auch Nitrit oxidieren, um Energie zu gewinnen. Die Nitrifikation ist ein wichtiger Schritt im Stickstoffkreislauf im Boden.
  • Denitrifikation: Denitrifikation ist ein mikrobieller Elektronentransferprozess, bei dem Stickoxid als ultimativer Elektronenakzeptor verwendet wird. Die meisten Denitrifikationsbakterien sind chemisch heterogene Bakterien, die Energie gewinnen durch eine reine chemische Reaktion und sie verwenden organische Stoffe als Kohlenstoffquelle für die Synthese von Elektronen und Zellen.

Lageplan der Feuchtgebietsparks in Dapeng Bay

Drei Partitionskonfigurationsplanung:

  • Umfassendes Zulaufklärbecken: Die Hauptfunktion besteht in der Verwendung von Oxidationsbecken zur Stabilisierung organischer Stoffe.Abwässer werden als Milderungswasser zum Ausleiten von Schwebstoffen in ungeordneten Niederschlägen und gemischten Zulaufwässern mit unterschiedlichen Schadstoffkonzentrationen verwendet.
  • Caoze Pond: Verwenden Sie die Absorption und Zersetzung der Vegetation, um die Umweltverschmutzung zu reduzieren.
  • Ökologischer Mangrovenpool: Verwenden Sie die wichtigsten Pflanzen in diesem Gebiet ~~ Mangroven- und Halbmangrovenpflanzen, um den Zweck der Verringerung der Umweltverschmutzung zu erreichen. Zu den Pflanzenarten gehören Shuibizi, Red Sea Lavender, Sea Gurke, Lam Plum, Agarwood, Kulinpan und so weiter.
  • Ökologische Landschaftspools: Richten Sie ökologische Feuchtgebiete mit unterschiedlichen Wassertiefen ein, um umliegende flache Strandbereiche, einen Teil der Wassertiefe des Pools und innere tiefe Wasserbereiche zu bilden. Im Untiefenbereich kann eine Wasserpflanzengemeinschaft aus aufstrebenden Mangroven gebildet werden, im Tiefwasserbereich werden offene Wasserflächen für Fischaktivitäten gebildet. Künstliche Inseln werden an geeigneten Orten für Vögel als Lebensraum errichtet und bilden eine biologisch vielfältige Feuchtgebietsökologie , und durch Verlängerung der Verweilzeit des Abwassers Um den Zweck der Schadstoffreduzierung zu erreichen.

Überblick über die Ökologie in konstruierten Feuchtgebietsclustern

I. Einführung in die wichtigsten Pflanzen:

In den konstruierten Feuchtgebieten der Dapeng Bay werden hauptsächlich Küstenpflanzen und Mangrovenpflanzen angepflanzt, und die gewöhnlichen Pflanzenarten können grob in zwei Arten unterteilt werden: Wasserpflanzen und Landpflanzen.

  • Wasserpflanzen: Mangroven (einschließlich Seezwiebel, Olivenpflaume, Wasserpenzi, Rote-Meer-Olive, Adlerholz, Silberblattbaum), Paspalum spp., Spargel sinensis, Fransengemüse, Ufergemüse usw.
  • Landpflanzen: Stachelblumen-Schachbrettfuß, Phönixficus, Ficus benjamina, prismatischer Fruchtficus, Taiwan-Luan-Baum, wassergelbe Rinde, burmesische Gardenie, gelber Hibiskus, Schachtelhalmpalme, Olivenkern, Blutbaum, Big Leaf Mountain Olive, Taiwan Pittospora, Brasilien Weihrauch, Meerzitronenfrucht, Kokospalme, Neem, Korallenbaum, Wildwasserholz, Kaki, Brotbaum, Taiwan-Dattel, Rotdornwald, Frühling nicht alt, stinkende Dame, Einzelblüten-Wedelia, Rebenlantana, Wermut, Lantana, Casuarina equisetifolia, Amaranthus vulgaris, Ilex-Stechpalme, goldene Kaki, Bitterholzplatte, geschmorter Farn, Regenschirm, Alpinia, Stechpalmen-Chrysantheme, Seehibiskus, Portulak, Pittosporum indicum, Sattelrebe, Papageientaucher-Wildruhm, Taiwan-Atriplex, Schilf salzen und so weiter.
  • portslane

    Portulak

  • Lemon Lee

    Zitronenpflaume

Zwei Vogelressourcen:

Die Habitatstabilität des konstruierten Feuchtgebiets in der Dapeng Bay ist immer höher geworden. Derzeit nisten hier eine große Anzahl von Reiher- und Strandläufervögeln. Es gibt auch andere Vogelarten, die häufig auftreten und nach und nach ein stabiles Ökosystem gebildet haben. Zu den derzeit auftauchenden Vögeln gehören Zugvögel, Transitvögel und ortsansässige Vögel. Die Vogelarten sind hauptsächlich die Heronidae, Bekassine und Cockaceae, die gerne in Wattenmeeren aktiv sind, darunter die am häufigsten vorkommenden Heronidae, einschließlich Seidenreiher, Mittelreiher, Silberreiher, Nachtreiher, Graureiher und Gelber Reiher. Reiher usw.; die Vögel der Familie der Strandläufer sind der Feldlerche-Flussläufer, der Grünschenkel und der östliche Regenpfeifer und der kleine Flussregenpfeifer der Familie der Regenpfeifer Strandläufer und das Rotkronenwasser der Gorgonidae Es gibt auch viele Hühner.

Laut der Erhebung sind die häufigsten Vögel in der konstruierten Feuchtgebietsgruppe in Dapeng Bay: Seidenreiher, Graureiher, Stelzenregenpfeifer, Gelber Kleinreiher, Kastanien-Kleinreiher, Kleiner Ringhalsregenpfeifer, Orientalischer Ringhalsregenpfeifer, Gefleckter Strandläufer, Braune Dreiwachttel, Bachstelze, Bachstelze, Bachstelze, Rotbauchdrossel, Schwarznacken-Blauschnäpper, Blaufelsdrossel, Silberreiher, Mittelreiher, Gelbkopfreiher, Goldregenpfeifer, Locken- Strandläufer, Haubenseeschwalbe, Bohnengans, Rohrsänger, Wildrotkehlchen, Gelbschwanzrotkehlchen, Pelikan, Eisvogel, Rotkronen-Wasservögel, Drachenköpfe, Steinwälzer, Rotbrustente, Rothalsente, Kleine Krickente, Gelbschenkel, Rotschenkel, Grünkopfente, Weißbrauenente, Rothalsente, Purpurreiher usw.

  • Großreiher

    Großer Reiher

  • Goldregenpfeifer

    Goldregenpfeifer

Serviceeinrichtung

Barrierefreie Einrichtungen

Interessanter

Kleine, von Ryukyu empfohlene Tour für zwei Tage und eine Nacht
Rennen Kleine, von Ryukyu empfohlene Tour für zwei Tage und eine Nacht
Kleine, von Ryukyu empfohlene Tour für zwei Tage und eine Nacht
Durchsuchen Sie mal:91,469 Datum der letzten Aktualisierung: 2021-08-26
Zurück zur Liste
0 Zurück zum Anfang